Deutschland

Vom Meeresstrand zum Alpenrand. Deutschland ist ein Urlaubsland, das sich zu entdecken lohnt, reich an schönen Landschaften und historischen Städten, gepflegten Ferienorten und Naturschönheiten. Baden und Wassersport an idyllischen Seen und Küsten, Radeln und Leuchtturm-Romantik in frischer Meeresbrise, Faulenzen auf grünen Almwiesen, Spazieren gehen durch sanfte Täler und bewaldete Mittelgebirge, Bergwandern unter schroffen Alpengipfeln.
Ganz gleich, wonach Ihnen der Sinn steht: Kunst, Kultur, Shopping, Unterhaltung, Kulinarik, Wellness, Fitness und Sport nach Wunsch - oder von allem etwas - bei dieser Vielfalt fällt es Ihnen nicht schwer, das Richtige zu finden.
Gehen Sie vor Anker der beliebten Nord- und Ostsee mit ihren zahlreichen Inseln und dem gesunden Seeklima und erleben Sie den Rhythmus der Gezeiten oder den Reiz der kilometerlangen Sandstränden an der Ostsee; erholen Sie sich bei maritimer Atmosphäre im Emsland, Ammerland, Alten Land oder im Oldenburger Land unweit der Nordsee oder in der Mecklenburgischen Seenplatte, dem Land der 1000 Seen mit dem längsten Wasserwegenetz Deutschlands; reisen Sie nach Brandenburg, wo nicht nur der Spreewald und das Havelland zum Verweilen einladen, in den waldreichen Harz mit seinen zahlreichen Talsperren oder in das schöne Sauerland, wo Tropfsteinhöhlen und weite Wälder auf Entdeckung warten.
"Herrlich, herrlich!" ... so soll Johann Wolfgang von Goethe beim Anblick der Thüringer Landschaft einmal gesagt haben. Auf 168 km Länge führt der Rennsteig, der vielleicht bekannteste Höhenwanderweg in Deutschland durch den Thüringer Wald. Im Freistatt Sachsen erwarten Sie abwechslungsreiche Naturlandschaften: das Sächsische Elb-, Seen- und Burgenland sowie das Vogtland, die Oberlausitz und die Sächsische Schweiz, aber auch das Erzgebirge, aus dem der Nussknacker, der wohl bekannteste Erzgebirgler, stammt. Traditionelle Handwerkskunst begegnet Ihnen hier auf Schritt und Tritt.
Nicht nur m Weserbergland, in Hessen und in der Eifel begegnet Ihnen traditionelles Fachwerk.
Im Ruhrgebiet stehen moderne Kunst und Industriekultur im Fokus. Weinfreunden empfehlen wir die Regionen Rheinland, Rheinhessen, Ahrtal und Mosel, wo sich romantische Flussläufe zwischen Weinbergen mit pittoresken Burgen ihre Wege bahnen, sowie den Pfälzer Wald und die Deutsche Weinstraße. Im Spessart können Sie im Räuberwald spannende Momente erleben. Im Schwarzwald und in Franken gibt es wilde Schluchten, romantische Städtchen und einzigartige Wanderwege zu entdecken.
Als Wanderparadies empfiehlt sich auch der Bayrische Wald mit der einzigartigen Natur seines Nationalparks.
Südländisches Flair, kombiniert mit einem einzigartigen Alpenpanorama können Sie am Bodensee genießen. Wie wäre es, die herrlichen Berg- und Seenlandschaften sowie die urige Gemütlichkeit im Allgäu und in Oberbayern zu erleben, den Sinn für das Bodenständige und die Liebe zu alten Bräuchen, die mit verschmitztem Humor Feriengäste schnell zu Freunden werden lässt.

 

[Zurück]