Seychellen

Mit insgesamt mehr als 100 kleine Inseln inmitten des Indischen Ozeans gehören die Seychellen zu einem der unberührten Top-Urlaubsziele der Welt. Die drei Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue bieten diverse Unterkünfte für jeden Geschmack. Lassen Sie sich von der Schönheit der Strände, dem türkisblauem Wasser und der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt verzaubern.
Der schönste Tag im Leben verdient eine unvergessliche Kulisse - die Seychellen bieten einen einzigartigen Rahmen für Ihre Traumhochzeit oder Ihre Flitterwochen. Ob Sie sich tzur Traumhochzeit entscheiden, Ihre Flitterwochen romantisch und entspannt verbringen möchten oder ein Ehejubiläum stilecht und ungestört begehen wollen - die Seychellen-Inseln sind wie geschaffen für romantische Stunden zu Zweit.
Ob Sie mit kleinen Kindern einen entspannten Badeurlaub geniessen möchten oder mit Ihren Großen ein Entdeckungsreise gehen - die Seychellen sind für alle Altersgruppen ein lohendes Ziel. Der geringe Zeitunterschied und eine gute Flugverbindung sorgen für einen guten Start. Viele Aktivitäten und Erlebnisse werden zu bleibenden Erinnerungen - erkunden sie zum Beispiel in Insel La Digue per Ochsenkarren, per Fahrrad oder per Pedes!

Insel Mahé:
Die größte Insel der Seychellen besticht durch üppige Vegetation und türkisblaues Meer. Besonders beliebt ist der lange Strand Beau Vallon im Norden der Insel. Auf Mahé befindet sich auch Victoria, eine der kleinsten Hauptstädte der Welt.

Insel Silhouette:
Das wenig besiedelte und bergige Eiland (bis zu 740 m hoch) zeichnet sich durch seine steilen Felswände und unzugänglichen Küsten aus. Die ursprünglichen Wälder, welche lediglich von einigen Wanderwegen durchzogen werden, beherbergen eine einzigartige und seltene Tier- und Pflanzenwelt. Im Sommer 2010 wurden 97% der Insel zum "Nationalpark Silhouette" ernannt.

Insel Praslin:
Praslin bietet mit dem Strand Anse Lazio wohl eine der schönsten Strände weltweit. Hier ist aich die Heimat der berühmten Coco de Mer, die im UNESCO-Weltnaturerbe "Vallée de Mai" wächst.

Insel La Digue:
Die traumhafte und kleinste der 3 Hauptinseln verzaubert vor allem durch ihre Kulisse. Zahlreiche kleine Buchten mit Granitfelsen und weißen Sandstränden sowie eine Vielfalt tropischer Pflanzen im Inselinneren begeistert jeden Besucher auf Anhieb. Mit ihren nur etwa 10 km² Fläche ist die Insel ideal geeignet, um sie mit dem Fahrrad zu erkunden.


 

[Zurück]